Versorgungsforschung

Förderbekanntmachung Versorgungsforschung zum themenspezifischen Bereich

Für die Themenfelder

  • Gesundheit im Klimawandel
  • Digitalisierung und Vernetzung von qualitätsgesichertem Leitlinienwissen sowie Weiterentwicklung der Methodik
  • Versorgungsforschung zur Verbesserung der Situation betroffener Menschen bei der Versorgung mit Hilfsmitteln
  • Verbesserung der fachärztlichen und zahnärztlichen Versorgung in stationären Pflegeeinrichtungen
  • Voraussetzungen für die Entwicklung und Anforderungen an die Implementierung von eHealth in der Patientenversorgung
  • Versorgungsforschung zum Nachsorge- und Entlassmanagement
  • Arzneimitteltherapie: Auswirkungen des Wechsels von Best Supportive Care (BSC) oder Off-Label-Use (OLU) hin zu indikationsspezifisch zugelassenen Arzneimitteln

sind die vollständigen Anträge bis spätestens 25. Oktober 2022, 12:00 Uhr, beim Projektträger einzureichen.

Die Details entnehmen Sie bitte folgenden Dokumenten:

  1. Formblätter für die Antragstellung
    als Einzelprojekt(Word 93,66 kB)
    als Konsortialführung(Word 89,25 kB)
    als Konsortialpartner(Word 85,88 kB)

Bei allen Fragen zur Antragstellung und zu dieser Förderbekanntmachung wenden Sie sich bitte per E-Mail an den DLR-Projektträger: innovationsfonds-versorgungsforschung@dlr.de
Zusätzlich steht Ihnen die Beratungshotline des Projektträgers unter der Telefonnummer 0228 3821 1020 zur Verfügung.

Die häufigsten Fragen (FAQ) der Antragsteller werden hier beantwortet: FAQ-Liste(PDF 342,95 kB)

Die Anträge für diese Förderbekanntmachung werden ausschließlich elektronisch über das Internet-Portal des Projektträgers entgegengenommen: https://ptoutline.eu/app/vsf1_2022